Model Tutorial – Polas machen

In diesem Model Tutorial erklären wir dir, wie du passende Polas machst. Polaroids kurz Polas sind vor allem aktuelle und natürlich Bilder das Model im Portrait, Ganzkörper und in den Profilen zeigen.

In diesem Model Tutorial erklären wir dir, wie du passende Polas machst. Polaroids kurz Polas sind vor allem aktuelle und natürlich Bilder das Model im Portrait, Ganzkörper und in den Profilen zeigen.

Dabei ist es von Vorteil, wenn es verschiedene Varianten bzw. Ausdrücke zu sehen sind wie zum Beispiel lachend, neutraler Gesichtsausdruck, Profile, Halbprofile und Ganzkörper.

Bei Model mit langen Haaren bietet es sich an, Polas mit offenen und geschlossenen Haaren zu machen. Es ist ganz wichtig, dass wenig bis gar kein Makeup verwendet wird. Die Kunden benötigen einen Einblick in dein aktuelles, natürliches Aussehen als Model. Wie im Model Tutorial beschrieben, können die Polas ganz einfach mit der Digitalkamera oder mit dem Smartphone zu Hause vor einer weißen Wand oder ruhigen Hintergrund aufgenommen werden. Am besten bietet es sich dabei an, dass eine Person dir dabei hilft und die Polas für dich scheißt. Bitte darauf achten, dass keine harten Schatten entstehen und dass genügend Tageslicht vorhanden ist. Wie im Model Tutorial Beschrieben trägst du am besten enge, körperbetonte Kleidung. Wenn du als Fitness Model oder Wäsche Model arbeiten möchtest, mache bitte auch Bilder in Unterwäsche und Bademode. Viel Spaß beim Model Tutorial und beim Polas machen.

Muster Beispiel Polas

No Comments

Post a Comment